Kongresse in Frankreich veranstalten

Kongresse in Frankreich veranstaltenKongresse im Ausland haben immer eine besondere Anziehungskraft. Schon durch die Wahl des Standorts erhält der Kongress eine besondere Reputation. Das kann durch spezielle Voraussetzungen am ausländischen Standort, die für das Kongressthema wichtig sind, untersetzt werden, oder auch ganz einfach durch bestimmte Vorstellungen, die mit dem Gastgeberland verbunden sind. Kongresse in Frankreich auszurichten, ist für deutsche Veranstalter eine im wahrsten Sinne des Wortes naheliegende Sache. Es ergibt sich die Möglichkeit, über vergleichsweise geringe Distanzen ein völlig anderes Umfeld zu schaffen.

Der Kongressbereich verfügt auch in Frankreich über eine starke Infrastruktur. Dazu kommt das anerkannt gute Niveau der Bewirtung und Unterbringung in unserem Nachbarland. Um die richtige Location zu finden, zieht man am Besten das Tagungshotelverzeichnis zurate das es natürlich auch für Frankreich gibt. Was hier eingetragen ist, verfügt auch über die Kompetenzen, die angegeben werden. In der Regel hat man die Qual der Wahl zwischen ausgezeichneten Locations.

Für die Ausrichtung eines Kongresses in Frankreich muss der Veranstalter eine Grundsatzentscheidung treffen: Nutzt er die technischen Kapazitäten vor Ort oder setzt er die eigenen ein? Das Preisniveau spielt dabei eine untergeordnete Rolle, denn das ist in der Kongressbranche sehr ähnlich. Selbst die Mehrwertsteuer entspricht fast dem deutschen Niveau. Entscheidend ist meistens, welche Verwertungsbedürfnisse der Veranstalter hat. Verfügt er über ein technisches Leistungspaket, das er einem Auftraggeber verkaufen kann, wird er in jedem Falle den Transport auf sich nehmen. Von einer Kombination technischer Module der Location mit eigenen Elementen ist grundsätzlich abzuraten. Diese Erfahrung hat nichts mit Frankreich zu tun, sondern bringt auch innerhalb von Deutschland Komplikationen.

Ein Schwerpunkt der Gestaltung dagegen sollte die Hervorhebung der Vorzüge der Kongress-Location sein. Sie sind eine wesentliche Motivation für die Tagungsteilnehmer und sollten so auch zu erleben sein. Die Bewirtung im echt französischen Stil versteht sich von selbst, aber viele Details des Umfeldes können so inszeniert werden, dass sie für die Teilnehmer eine echte Entdeckung sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.